Was ist ein Mobile SSL Zertifikat?

Sie befinden sich hier:

Heute kann man nicht nur mit seinem Webbrowser online gehen, sondern auch mit mobilen Geräten. Viele Unternehmen nutzen diese Möglichkeit aus und bieten z.B. den Mitarbeitern Zugang zu Webmail über mobile Geräte.

In den mobilen Einheiten befindet sich ein Browser, der am häufigsten entweder Symbian oder Windows Mobile 5.0 / Windows Mobile 6.0 ist. Secorios Mobile SSL Zertifikate sind 100% kompatibel mit Symbian, Windows Mobile 6.0 und sogar auch mit Windows Mobile 5.0. Mit einem Mobile SSL Zertifikat von Secorio werden Sie somit keine Probleme mit der Kommunikation und der Verschlüsselung zwischen mobilen Geräten und Server haben. Selbstverständlich ist das Mobile SSL Zertifikat auch mit mehr als 99,3% aller Webbrowser kompatibel.

Welche Verschlüsselungsstärke erreicht man mit einem Mobile SSL Zertifikat?

Die Verschlüsselungsstärke des Mobile SSL Zertifikats entspricht der Verschlüsselungsstärke des normalen Standard Zertifikats. Man kann somit eine Kryptierung von minimum 128 bit mit neuen Webbrowsern und neuen Betriebssystemen erreichen, wogegen die Kryptierung bei älteren 40-bit Webbrowsern und Windows 2000 ohne Servicepack 1 auf 50/56 bit limitiert ist. Mit einem mobilen Browser erreicht man immer eine Minimumverschlüsselung von 128 bit.

Wie kann ich ein Mobile SSL Zertifikat testen?

Es ist nicht möglich, ein Mobile SSL Zertifikat zu testen. Sie haben jedoch die Option, ein voll authentifiziertes und funktionsfähiges Standard Zertifikate für 30 Tage zu testen. Hierfür kontaktieren Sie uns bitte. Und übrigens, Käufer eines Zertifikats können in jedem Fall das 30 Tage Rücktrittsrecht beanspruchen