Zertifikatsinstallation: f5 BIG-IP v9.x +

Sie befinden sich hier:

Installieren des Entity SSL-Zertifikats

  • Starten Sie die f5 BIG-IP-Web-GUI.
  • Wählen Sie unter Lokaler Datenverkehr die Option SSL-Zertifikate aus.
  • Klicken Sie beim Erstellen der CSR unter Allgemeine Eigenschaften auf den Namen, den Sie dem Zertifikat zugewiesen haben .
  • Navigieren Sie zu den CRT-Dateien, die Sie von Sectigo erhalten haben

Beispiel: STAR_domain_com.crt, your_fqdn.crt

  • Klicken Sie auf Öffnen und dann auf Importieren .

Ihr SSL-Zertifikat ist jetzt installiert!

Aktivieren Ihres Zwischenzertifikats

  • Wählen Sie in der Web-GUI Lokaler Datenverkehr , dann SSL-Zertifikate und dann Importieren .
  • Geben Sie SectigoCA als Ihren Zertifikatsnamen ein.
  • Navigieren Sie zum Paket your_fqdn.ca. Datei, die Sie von Sectigo erhalten haben, klicken Sie auf Öffnen und dann auf Importieren .

Ihre Zwischenzertifikate sollten jetzt importiert werden!

Konfigurieren Sie BIG-IP für SSL

  •  Erstellen oder öffnen Sie das SSL-Profil, das Sie mit diesem Zertifikat verwenden möchten.
  • Wählen Sie unter Konfiguration die Option Erweitert .
  • Wählen Sie das SSL-Zertifikat (öffentliches / privates Schlüsselpaar) aus, das Sie zu Beginn dieser Anweisungen installiert haben.
  • Unter dem Kettenabschnitt, wechseln Sie zu der SectigoCA Datei , die Sie im vorherigen Schritt importiert, dann speichern und die Konfiguration beenden.

Ihr SSL-Zertifikat wurde nun vollständig installiert und für die Verwendung auf Ihrer BIG-IP aktiviert.