Erweitern Sie Ihre Microsoft-Zertifizierungsstelle und schützen Sie Nicht-Windows-Geräte im gesamten Unternehmen

Unternehmen verwenden private Zertifizierungsstellen für ihre internen Zertifikate, um eine wachsende Anzahl von Anwendungsfällen zu unterstützen, darunter mobile Geräte, IoT, DevOps und Cloud / Multi-Cloud. Microsoft CA bietet zwar eine nahtlose Möglichkeit zum Verwalten von Zertifikaten für Windows-basierte Server und -Geräte, hilft jedoch nicht bei der wachsenden Anzahl von Nicht-Windows-Geräten in heutigen Unternehmen. Machen Sie Ihr Unternehmen zukunftssicher und sorgen Sie mit Private PKI für mehr Sicherheit.

Unter einer privaten Zertifizierungsstelle können Unternehmen ihre eigenen privaten Stammzertifikate erstellen, die private Endentitätszertifikate für ihre internen Server und Benutzer ausstellen. Unsere Lösung für private Zertifizierungsstellen bietet Kunden eine vollständige, verwaltete PKI-Lösung, die zur Linderung von Problemen entwickelt wurde im Zusammenhang mit der Einrichtung und Verwaltung interner PKI.

Private CA ist Teil von Certificate Manager (SCM) und bietet Unternehmen eine kostengünstige Möglichkeit zum Sichern und Verwalten ihrer privaten Intranet-Zertifikate unter Einhaltung von Unternehmens- und Branchen-Compliance-Standards. Über diese Plattform können Administratoren ihre Intranet-Zertifikate zusätzlich zu ihren externen Zertifikaten ausstellen, anzeigen und verwalten, um Risiken, Fehler oder versteckte Ereignisse zu vermeiden Kosten für selbstsignierte Zertifikate – alles aus einer einzigen SaaS-Anwendung.

  • Was ist eine private Zertifizierungsstelle?

    Eine private Zertifizierungsstelle ist eine unternehmensspezifische Zertifizierungsstelle, die wie eine öffentlich vertrauenswürdige Stelle funktioniert CA wird jedoch ausschliesslich von oder für ein bestimmtes Unternehmen betrieben. Unter einer privaten Zertifizierungsstelle erstellt das Unternehmen ein eigenes privates Stammzertifikat, mit dem private Endentitätszertifikate für seine internen Server und Benutzer ausgestellt werden können. Von einer privaten Zertifizierungsstelle ausgestellte Zertifikate sind nicht „öffentlich vertrauenswürdig“ und auch nicht ausserhalb der privat kontrollierten Infrastruktur des Unternehmens wirksam.

  • Warum brauchen Unternehmen eine private Zertifizierungsstelle?

    Unternehmen müssen möglicherweise die Verwendung von Zertifikaten und PKI in der Organisation für folgende Anwendungsfälle ausweiten:

    • VPN- oder WLAN-Authentifizierung
    • Geräteauthentifizierung, einschließlich mobiler Geräte oder BYOD
    • Internet der Dinge (IoT) -Projekte
    • Sicherung der Kommunikation zwischen internen Diensten

    Darüber hinaus können Unternehmen Anforderungen haben, die dazu führen, dass einige ihrer Zertifikate von den Zertifikatstypen abweichen, die eine öffentliche, global vertrauenswürdige Zertifizierungsstelle anbieten kann. Um die Konformität ohne hohe Kosten aufrechtzuerhalten, verwenden Sie unseren PKI Manager um interne Zertifikate zu verwalten.

    Mit dem Certificate Manager (SCM) können Sie eine private Zertifizierungsstelle auf einfache und effiziente Weise sichern.

  • Verwenden Sie die Private PKI-Lösung, um Ihre Nicht-Microsoft-Geräte und -Anwendungen zu schützen

    Unternehmen verwenden private Zertifizierungsstellen für ihre internen Zertifikate, um eine wachsende Anzahl von Anwendungsfällen zu unterstützen, darunter mobile Geräte, IoT, DevOps und Cloud / Multi-Cloud. Microsoft CA bietet zwar eine nahtlose Möglichkeit zum Verwalten von Zertifikaten für Windows-basierte Server und -Geräte, hilft jedoch nicht bei der wachsenden Anzahl von Nicht-Windows-Geräten in heutigen Unternehmen.

  • Erweitern Sie Ihre Microsoft-Zertifizierungsstelle mit Private PKI

    Mit Private PKI können Sie auf einfache Weise eine private Zertifizierungsstelle in der Cloud oder lokal ausführen, um sowohl Ihre Windows- als auch Nicht-Windows-Geräte und -Anwendungen zu schützen. Mit Private PKI können Sie die Verwaltung Ihrer internen Geräte und Anwendungen unabhängig von den vorhandenen internen Protokollen sichern und automatisieren und gleichzeitig Ihr Unternehmen zukunftssicher machen.

    Die private PKI bietet Unternehmen einen Upgrade-Pfad, mit dem sie alle Windows- und Nicht-Windows-Geräte mit einer einzigen privaten Zertifizierungsstelle verwalten können. Dies spart Zeit und Geld.

PRIVATE PKI CERTIFICATE MANAGEMENT

DEMO & ANGEBOT ANFORDERN

Vereinbaren Sie mit unserem Team eine Demo, um herauszufinden, ob die Private PKI die richtige Lösung für Sie ist.

  • Microsoft Active Directory

    Erweitern Sie Ihre Microsoft CA-Implementierung, um alle Nicht-Windows-Geräte und -Anwendungen zu verwalten, oder ersetzen Sie sie vollständig und verwalten Sie alle Windows- und Nicht-Windows-Gerätezertifikate mit einer einzigen Glasscheibe.

  • Compliance

    Die DSGVO ist für Sie eine Herausforderung? Private PKI unterstützt Sie dabei, die Datenschutzanforderungen einzuhalten.